Frage des Monats Dezember 2020

Ich habe einen Corona-Test gemacht und habe in Quarantäne zwei Tage auf das Testergebnis gewartet. Muss ich dafür Überzeit oder Ferien beziehen?

Die Antwort der Merki-Experten

Nein. Falls Sie vom Arbeitgeber zum Test geschickt wurden, weil z. B. ein Mitarbeitender positiv auf Corona getestet wurde, muss der Arbeitgeber den Lohn normal weiterzahlen. Zudem müssen Sie keine Überstunden oder Frei- bzw. Ferientage beziehen.

Falls Sie eine Quarantäneverfügung vom Kantonsarzt erhalten haben, haben Sie Anspruch auf Erwerbsersatzentschädigung.