Frage der Woche 20/2019

Was zeigt eine Geldflussrechnung auf und warum kommt ihr immer mehr Bedeutung zu?

Die Antwort der Merki-Experten

Die Geldflussrechnung (oder auch Cashflow Statement) ist ein integraler Bestandteil der finanziellen Berichterstattung. Sie lässt weniger Spielraum beim Ausweis der Zahlen zu und vermittelt ein cashbasiertes Bild des Unternehmens. Die Geldflussrechnung wird in der folgenden Struktur dargestellt:

Geldfluss aus Unternehmenstätigkeit (operativer Cashflow)

Geldfluss aus Investitionstätigkeit

Geldfluss aus Finanzierungstätigkeit

Der operative Cashflow zeigt die Fähigkeit des Unternehmens Geldüberschuss aus dem operativen Geschäft zu erzielen, Investitionen aus eigener Kraft zu finanzieren, Finanzschulden zu amortisieren und Gewinne an die Eigentümer auszuschütten.