Frage der Woche 08/2019

Braucht es bei einer Aktiengesellschaft ein Aktienbuch?

Die Antwort der Merki-Experten

Eine Aktiengesellschaft in der Schweiz muss ihre Aktionäre in das Aktienregister eintragen. Für Namenaktionäre hat die Gesellschaft ein Aktienbuch und für Inhaberaktionäre ein Verzeichnis zu führen. Der Verwaltungsrat ist verantwortlich für das Führen des Aktienbuchs oder des Verzeichnisses.